Produktfotos freistellen

Produktbilder freistellen verständlich erklärt!

Wer Fotos freistellen kann, verfügt über eine wichtige Grundvoraussetzung für geschäftlichen Erfolg am hart umkämpften Online-Markt. Dieser Fachbeitrag beinhaltet eine kurze Einführung in die Produktfotografie und erläutert ausführlich, wie man Produktbilder so freistellen kann, dass die Kaufbereitschaft des Kunden geweckt wird.

Welchen Nutzen stiftet professionelle Produktfotografie

Prinzipiell geht es darum, ein zu vermarktendes Objekt optisch so in Szene zu setzen, dass die Betrachtung des Fotos beim Kunden den Wunsch auslöst, dieses Produkt zu besitzen. Denn erstklassige und detailgetreue Produktfotos vermitteln dem potentiellen Käufer einen authentischen Eindruck hinsichtlich des beworbenen Artikels, seiner Eigenschaften, Vorzüge und Alleinstellungsmerkmale. Aussagekräftige und hochwertige Bilddarstellungen sind auch bei Suchmaschinen beliebt und führen in Kombination mit der Erfüllung weiterer SEO-Kriterien zu einer Top-Position des Angebots in den Ergebnislisten von Google & Co. Unterstützt wird eine derartige visuelle Promotion unter anderem durch sogenannte Hollow-Man-Shootings, bei denen während der Fotosession die zu präsentierende Bekleidung von menschenähnlichen Attrappen zur Schau gestellt wird, sowie durch das Produktbilder freistellen.

Freisteller sind vor allem im Online-Business von Bedeutung, so wird man in einem Internet-Shop selten ein nicht freigestelltes Artikelbild finden. Denn das Foto muss in diesem Fall in der Lage sein, das Fehlen haptischer Wahrnehmung zu kompensieren, schließlich hat die Kundin auf Amazon oder eBay nicht die Möglichkeit, ein Kleid, welches ihr gefällt, einfach vom Kleiderbügel zu nehmen und anzuprobieren.

Produktfotos freistellen - wie funktioniert das?

Das Bilder freistellen repräsentiert eine bewährte Methodik der professionellen Produktfotografie, die darin besteht, das Motiv gegenüber dem Hintergrund optisch hervorzuheben, wodurch ein Bild mit neutralem - meist weißem - Hintergrund entsteht. Das darzustellende Objekt - je nach Thema des Shootings kann man beispielsweise Tiere, Haare bzw. Frisuren, Personen oder beliebige Produkte freistellen - steht somit im Mittelpunkt, der unauffällige Background beansprucht die Aufmerksamkeit des Betrachters in keiner Weise. Anderenfalls wäre der Gegenstand auf dem Foto wohl schwer wahrzunehmen, da sich dieser unter Umständen farblich nicht ausreichend vom Hintergrund abhebt. Je nach dem Thema des Shootings kann auch ein spezieller bzw. künstlerisch gestalteter Hintergrund für das Produkte freistellen gewählt werden.

Die emotionale Wirkung ist hinreichend belegt, denn Studien haben bewiesen, dass das Freistellen von Produktbildern - sofern professionell umgesetzt - bei Kunden einen spontanen Kaufimpuls auszulösen imstande ist.

Ein professioneller Freisteller ist nicht nur ein Garant für aufmerksamkeitswirksame Produktfotos, sondern setzt auch personelle Ressourcen im Unternehmen frei, die unter Umständen für andere Aufgaben dringend gebraucht werden. Diverse Dienstleistungen von Freistellern beinhalten unter anderem die Skalierung (abstufbare Größenänderung) von Aufnahmen, deren computergestützte Re-Coloration (Wahl einer anderen Farbnuancierung bzw. einer divergenten Grundfarbe), Spiegel-, Schatten- sowie Spezialeffekte, detaillierte Bildrestauration sowie im Rahmen der digitalen Bildnachbearbeitung das pixelgenaue Retuschieren von Belichtungs- und Materialfehlern bzw. sonstiger störender Bildelemente. Auch individuelle Wünsche, wie etwa ein Pfadfreisteller mit Beschneidungspfad oder diverse Alphakanal-Maskierungen, wird ein kundenorientierter Freisteller gerne erfüllen.

Fazit

Beim Produktfotos freistellen werden die Vorzüge und Merkmale des angebotenen Artikels aufmerksamkeitswirksam hervorgehoben, wodurch das Kaufinteresse potentieller Kunden geweckt wird. Das Produkte freistellen ist daher für nachhaltigen geschäftlichen Erfolg im Online-Business von elementarer Bedeutung. Die Experten der clipping-agency (www.clipping-agency.com) verfügen über jahrelange Erfahrung im Produktbilder freistellen, weshalb qualitativ erstklassige fotografische Ergebnisse entstehen. Vereinbaren Sie heute noch telefonisch oder per E-Mail einen kostenfreien Beratungstermin!

Let's talk

Bilder direkt senden

Nutzen Sie unseren Freistell-Konfigurator, um die Preise zu erfahren und die Bilder direkt senden zu können.

Zum Freistell-Konfigurator
Direkt E-Mail senden ? kontakt@clipping-agency.com Impressum
Zeichenfläche 2